12.11.2020

Dienst- und Ausbildungsbetrieb im Ortsverband Marl zu Zeiten der Corona Problematik

Nur noch eingeschränkter Dienst im OV Marl....Einsatzfähigkeit wird aufrecht gehalten.

Seit Anfang März gibt es keinen „normale“ Ausbildungs- und Dienstbetrieb in den THW Ortsverbänden. Seit Beginn November wurden die Bedingungen nochmals wieder „verschärft“, die bekanntlich schlechten Corona  - Werte lassen halbwegs geregelte Dienste momentan nicht zu. Um die Einsatzbefähigung bzw. Einsatzbereitschaft aber weiterhin auf einem sicheren und hohen Niveau zu halten ist es unabdingbar, den Gerätschaften und Fahrzeuge Laufzeiten und Wartung zukommen zu lassen. Dieses wird mit der geringst möglichen Helferzahl abwechselnd in den jeweiligen Gruppen durchgeführt.

Momentan stehen alle Helfer wieder in der Bereitschaftsstufe 1. Mit einer guten und funktionstüchtigen Ausstattung stehen alle Mitarbeiter  rund um die Uhr zur Hilfe und Unterstützung bereit.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: