22.12.2023

Jahresabschluss 2023

Helfende und Angehörige feiern den Jahresabschluss

An diesem Abend war es etwas anders als gewohnt. Sven Jüttemeier unser Zugtruppführer verlas die Rede unseres Ortsbeauftragten, der kurzfristig erkrankt war. Anschließend wurden insgesamt 100 Jahre ehrenamtliche Unterstützung geehrt. Fünf Helfer hatten 10 Jähriges, eine Helferin 20 Jähriges und ein Helfer 30 Jähriges. Wir gratulieren. Wie jedes Jahr erhielten die Ehefrauen noch ein kleines Dankeschön. Denn sie sind es, die im Laufe des Jahres immer wieder auf die Helfer und Helferinnen verzichten müssen, wenn diese im Dienst oder Einsatz sind. Bei gutem Essen und Trinken feierten ca. 50 Gäste bis in die späten Abendstunden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: